Aktenvernichter-Amazon-Basics-Test

  • Bezeichnung
    AmazonBasics Schredder
  • Blattzahl
    gleichzeitig 10-12 Seiten
  • Schnittsystem
    Kreuzschnitt
  • Auffangbehälter
    21 Liter
  • Besonderheiten
    auch CDs, DVDs und Bankkarten
AmazonBasics Aktenvernichter - Preisinformationen auf Amazon.deAmazonBasics Aktenvernichter - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Mit dem Amazon Basics Aktenvernichter können Dokumente, aber auch CDs, DVDs und sogar Kreditkarten mit vertraulichen Inhalten diskret vernichtet werden. Im Test haben wir uns das Modell genauer angeschaut.

Verarbeitung und Design

Der kompakte Aktenvernichter der Marke Amazon Basics ist in der Farbkonstellation Silber – Schwarz, wie zu erwarten exklusiv, über Amazob zu bekommen. Das Gerät verfügt über einen einfachen Griff und ist mit der speziellen Advances ShredSafe Sicherheit versehen. Basierend auf seinem Gewicht von 6 kg und seinen Abmessungen von 22,6 cm x 31,7 cm x 39,8 cm ist der Aktenvernichter bequem verstellbar. Das Gerät verfügt über abgerundete Ecken, so dass hiervon keinerlei Verletzungsgefahr ausgeht.

Der Aktenvernichter wird von Amazon in einer frustfreien Verpackung zugestellt. Diese kann ohne Cutter oder Messer leicht geöffnet werden. Neben dem Gerät ist eine ausführliche Bedienungsanleitung in der Lieferung enthalten.

Bedienung

Aktenvernichter-Amazon-Basics-TestberichtDer Amazon Basics Aktenvernichter ist mit einem zusätzlichen Schredder für CDs, DVDs und Bankkarten versehen. Der spezielle CD/DVD-Schlitz verfügt darüber hinaus über eine sinnvolle Sicherheitsklappe. Um CDs, DVDs und Plastikkarten zerstören zu können, wird während des Vorganges der CD-Destroyer-/Reset-Knopf gedrückt gehalten. Das funktioniert in der Praxis auch absolut tadellos.

Bei der Vernichtung von vertraulichen Dokumenten ist der Aktenvernichter Amazon Basics in der Lage, eine Gesamtanzahl von 12 Blatt Papier dank des 10 bis 12 Blatt Kreuzschnitts auf einmal vernichten zu können. Der Auffangbehälter des Aktenvernichters von Amazon Basics hat ein Fassungsvermögen von 21 Litern, was sowohl fürs Home-Office als auch fürs Büro ausreichend sein sollte. Dank des inkludierten Griffs ist ein einfaches Leeren des Auffangbehälters gegeben. Die Bedienung des Aktenvernichters ist denkbar einfach und ohne Schwierigkeiten möglich. Praktisch wirkt sich auch die automatische Abschaltung des Gerätes aus.

Der Aktenschredder in der Praxis

Praktisch ist, dass bei der Vernichtung von Dokumenten mit dem Amazon Basics Aktenvernichter kein Entfernen von Heftklammern notwendig wird. Es können bequem bis zu 12 Blatt Papier geschreddert werden. Plastikkarten, wie beispielsweise Versicherungs- oder Bankkarten, können einzeln zerstört werden. Insofern einmal ein Papierstau auftritt, kann dieser durch die Rücklauf-Funktion des Aktenvernichters leicht gelöst werden.

Fazit und Schlussbemerkungen

Der Amazon Basics Aktenvernichter ist ein idealer Schredder für Personen, die viel Papier, aber auch CDs, DVDs und Plastikkarten, wie beispielsweise Clubausweise oder ähnliche Karten, vernichten müssen. Das Gerät ist einfach und ohne Probleme zu bedienen. Der große Auffangbehälter kann problemlos vom Gerät zur Leerung abgenommen werden. In unserem Vergleich ist der „große“ Amazon Aktenschredder in jedem Fall der aktuelle Testsieger. Kauftipp!

Amazon Aktenvernichter Highlights
  • vernichtet bis zu 12 Blatt Papier auf einmal
  • großer Auffangbehälter mit 21 Liter Volumen
  • schreddert auch CDs, DVDs und Plastikkarten
  • automatische Abschaltfunktion
.

Aktenvernichter-Preisinformationen