Fellowes Powershred 73Ci Test

Die im Office-Bereich bekannte Marke Fellowes vertreibt mit dem Powershred 73Ci einen Aktenvernichter, welcher dank P-4 Sicherheitseinstufung DSGVO-konform ist. Im folgenden Testbericht informieren wir dich über Leistung, Ausstattung und Handhabung des beliebten Geräts.

Aktuellen Preis auf Amazon.de anzeigen*

Leistung und Schneidwerk

Der Fellowes Powershred 73 Ci ist mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, durch welchen bis zu 12 Blätter zeitgleich zerkleinert werden können. Das Schneidwerk arbeitet nach dem Partikelschnittverfahren und besitzt nach DIN 66399 die Sicherheitsstufe P-4. Damit ist das Gerät DSGVO-konform und kann auch im geschäftlichen Umfeld verwendet werden. Geeignet ist der Aktenvernichter für das Schreddern von vertraulichen Unterlagen wie Mitarbeiterdaten und Kunden- sowie Buchhaltungsinformationen.

Fellowes-Powershred-73Ci-Testbericht

Die Partikelgröße liegt bei circa 4×38 Millimeter. Ein herkömmliches DIN-A4 Blatt wird demzufolge in über 300 Cross Cut Partikel zerkleinert. Eine Rekonstruktion und damit verbundener Datendiebstahl ist daher weitgehend ausgeschlossen.

Der Fellowes Powershred 73 Ci kann bis zu 10 Minuten im Dauerbetrieb verwendet werden, bevor er sich in den nur 20 minütigen Abkühlungsmodus schaltet. Im Vergleich zu wesentlich günstigeren Aktenvernichtern ist dies ein hervorragender Wert, denn diese müssen stellenweise bis zu 45 Minuten abkühlen.

Mit dem Gerät können allerdings nicht nur Papierbögen vernichtet werden, sondern auch Chipkarten sowie CDs und DVDs. Selbst Büro- und Heftklammern stellen für das Fellowes Modell kein Problem dar. Das spart sehr viel Zeit, da diese vor dem Schreddern nicht erst mühsam entfernt werden müssen.

Ausstattung, Funktionen und Sicherheit

Fellowes-Powershred-73Ci

Der Büro-Schredder ist mit einem herausziehbaren Papierkorb ausgestattet, welcher ein Volumen von 23 Litern besitzt.

Die im Aktenvernichter integrierte SafeSense Technologie sorgt dafür, dass das Gerät bei Berührung des Einzugs automatisch gestoppt wird.

Darüber hinaus wirbt der Hersteller damit, dass sein Schredder zu 100 Prozent staufrei ist. Wird zu viel Papier auf einmal eingelegt, erkennt dies das Gerät und erhöht automatisch die Leistung, sodass ein Verstopfen des Schneidwerks weitgehend ausgeschlossen ist.

Kundenmeinungen

Circa 84% aller Käufer auf Amazon bewerten den Fellowes Aktenvernichter mit 4 oder 5 Sternen.

Positive Aspekte des Geräts sind:

  • sehr leistungsstark
  • 100% Anti-Stau-System
  • großer Papierkorb
  • automatische Leistungsoptimierung
  • geringe Arbeitsgeräusche

Rund 12% aller Käufer im Amazon Shop waren mit dem Gerät unzufrieden.

Hauptkritikpunkte sind unter anderem:

  • Leichtlaufrollen ohne Arretierung
  • Schlafmodus

Unserer Meinung nach ist der Fellowes Schredder ein hervorragend verarbeitetes Gerät, welches im geschäftlichen Umfeld zuverlässig seinen Dienst verrichtet.

Fazit zum Test

Der Fellowes Powershred 73 Ci ist ein leistungsstarker Aktenvernichter, welcher sowohl für das Home-Office zu Hause als auch fürs Büro ideal geeignet ist. Das Gerät produziert keine Papierstaus und ist dank der patentierten SafeSense-Technologie äußerst sicher. Wenn du einen Schredder mit viel Power und einer guten Verarbeitungsqualität suchst, wirst du mit dem Powershred 73 Ci mit Sicherheit sehr zufrieden sein.

War dieser Beitrag hilfreich?

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl der Bewertungen:

Fellowes Powershred 73Ci

8.7
Leistung 9.7
Ausstattung 8.3
Handhabung 8.9
Preis-Leistung 7.7

Vorteile

  • sehr gute Verarbeitungsqualität
  • hohe Sicherheit
  • Partikelschnitt
  • DSGVO-konform

Nachteile

  • hoher Preis
  • Schlafmodus arbeitet nicht zufriedenstellend